Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung!
OK


Die „wichtigste Nummer” des Jahres für Steuerberater:

Heft 49 mit allen Infos
für den Jahreswechsel.

NWB informiert Sie laufend über alle wichtigen Themen und Gesetzesänderungen im Steuer- und Wirtschaftsrecht. In einem Themen-Special zum Jahresende  erhalten Sie wertvolle Gestaltungshinweise und Handlungsempfehlungen. So gewinnen Sie Sicherheit für Ihr Jahresendgeschäft!

  • Sicherheit bei der steuerrechtlichen Neuregelungsflut
  • Inklusive NWB Themen-Special „Heft 49” zum Jahresende
  • Mit zahlreichen Gestaltungshinweisen, Checklisten und Handlungsempfehlungen



Darauf müssen Sie vorbereitet sein!


Das ist noch 2019 wichtig:

  • Realisierung von Verlusten aus wertlosen Kapitalforderungen bis zum 31.12. – ab 2020 droht Wegfall des Verlustabzugs bei Kapitaleinkünften
  • Gesetzgeber plant Eindämmung von Steuergestaltungen in der Grunderwerbsteuer mit Share Deals
  • Verbesserte Abschreibungsbedingungen – Welche Anschaffungen sollten erst nach dem 31.12.2019 vorgenommen werden?

 

Das wird 2020 wichtig:

  • JStG 2019 eröffnet neue Möglichkeiten im Rahmen der Nettolohnoptimierung
  • Energetische Gebäudesanierung, Erhöhung der Entfernungspauschale usw. - Steuerliche Entlastungsmaßnahmen des Klimaschutzprogramms 2030
  • Die steuerliche Forschungsförderung kommt – Für die Antragstellung sind einige Vorgaben zu beachten
  • Drittes Bürokratieentlastungsgesetz schafft Erleichterungen nicht nur für Neugründer
  • Ab 1.1.2020 verschärfte Anforderungen bei der Nutzung elektronischer Registrierkassen – aber: Nichtbeanstandungsregelung bis zum 30.9.2020. Welche Anforderungen gelten ab wann?

 

 

Sie haben die Wahl: Einzelheft oder Miniabo.

Angebot 1

Heft 49
als Einzelausgabe
29,95 €

Angebot 2

 



Heft 49 im Rahmen
eines 3-Monats-Mini-Abos
nur 39,90 €

 

Das steckt alles in Ihrem Mini-Abo:

 NWB Themen-Special zum
 Jahresende „Heft 49“

Das Themen-Special von NWB enthält wertvolle Gestaltungshinweise zum Jahresende 2019, Checklisten für den besonders zeitkritischen Handlungsbedarf und Praxisbeiträge mit Handlungsempfehlungen zu den wichtigsten steuerlichen Entwicklungen des Jahres.

  • Was ändert sich zum Jahreswechsel?
  • Welche bestehenden Gestaltungen sollten Sie noch vor dem Jahresende überprüfen?
  • Welche Gestaltungschancen bieten sich im Interesse Ihrer Mandanten in diesem Jahr noch an?

 

 Zeitschrift NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht,
 das Herzstück des Kanzleipakets NWB PRO

Die Inhalte der Zeitschrift NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht bilden das Herzstück des NWB PRO Mini-Abos. Seien Sie immer und überall lückenlos und aktuell informiert zu allen Themen des Steuer- und Wirtschaftsrecht.

  • Umfassend: Aktuelle Informationen zu allen steuerrechtlichen Themen
  • Kompetent: Praxisnahe Lösungen und Gestaltungsansätze
  • Schnell: Alle Inhalte der NWB Datenbank perfekt miteinander vernetzt


 

 Online-Buchreihe
„Steuerrecht aktuell“

Das kompakte Wissens-Update für die ganze Kanzlei! Steuerrecht aktuell ist die Reihe für den kompakten Überblick über den Stand der Dinge im Steuerrecht. Diese Ratgeberreihe kommentiert die in den letzten Monaten ergangenen praxisrelevanten Entscheidungen der Steuergerichte sowie die bedeutsamen BMF-Schreiben und sonstigen Verwaltungsanweisungen.

 

 

Dr. Martin Strahl ist neuer Mit-Herausgeber Ihrer NWB

Dr. Martin Strahl, Steuerberater, Partner der c•k•s•s Carlé • Korn • Stahl • Strahl Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater in Köln.

„NWB steht für Aktualität, Prägnanz und Hinweise aus erster Hand – zumal zu gesetzlichen Neuregelungen und Entscheidungen der Finanzgerichtsbarkeit. NWB ist damit ein unverzichtbares Arbeitsmittel für den steuerlichen Berater.“

 

Sicher im Jahresendgeschäft mit dem Mini-Abo!

Das sind die Highlights:

  • NWB Themen-Special zum Jahresende „Heft 49“
  • Zeitschrift NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht, das Herzstück des Kanzleipakets NWB PRO
  • Online-Buchreihe „Steuerrecht aktuell“

 

Das Kanzleipaket NWB PRO enthält:

  • Fachbeiträge der Zeitschrift NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht
  • Prinz/Kanzler: Handbuch Bilanzsteuerrecht Online
  • Kanzler/Kraft/Bäuml: EStG-Kommentar – der Kommentar für die Praxis
  • Online-Kommentierung der  100 wichtigsten AO-Vorschriften
  • Mandanten-Merkblätter und -Informationen, Arbeitshilfen, Grundlagenbeiträge
  • u.v.m.

 

Verleger-Garantie

„Im hektischen Jahresendgeschäft bietet Ihnen das NWB Themen-Special zum Jahresende Sicherheit und schnelle Orientierung. Unsere Experten sorgen dafür, dass Ihnen nichts Wichtiges entgeht! Nutzen Sie dieses Expertenwissen und entlasten Sie damit sich und Ihre Mitarbeiter. Ich lade Sie ein, NWB PRO mit allen Inhalten des Klassikers „NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht“ in einem Mini-Abo zu testen.

RA Dr. Ludger Kleyboldt, Verleger,
geschäftsführender Gesellschafter NWB Verlag



DATEV-kompatibel

Sie können die Datenbankinhalte auch über die DATEV LEXinform Verlagsrecherche abrufen! Das vereinfacht Ihre Recherche ungemein!

 

Ihre persönliche Test-Anforderung

 




Das dreimonatige Mini-Abo umfasst:

  • „Heft 49”, das Schwerpunktheft zum Jahresende,
  • drei Monate einmal wöchentlich die Zeitschrift NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht,
  • drei Monate Zugang zur Steuerrechtsdatenbank NWB PRO inkl. Datenbank und Livefeed,
  • die Online-Buchreihe „Steuerrecht aktuell“.


Wenn ich nach dem Mini-Abo keinen weiteren Bezug des Kanzleipakets NWB PRO wünsche, genügt eine kurze Nachricht bis zum 29.02.2020. Sollten Sie nichts von mir hören, erhalte ich NWB PRO im Abo zum Bezugspreis von 49,84 € im Monat (inkl. gesetzlicher MwSt. und Versandkosten). Das Abo ist nach der dreimonatigen Laufzeit jederzeit zum Monatsende kündbar.

 



 

Ihre digitalen Rechnungen werden an o.g. E-Mail-Adresse versendet. Sollten Sie eine abweichende E-Mail-Adresse für den digitalen Rechnungsversand wünschen, tragen Sie diese bitte hier ein.
 
 



Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.