Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung!
OK

 

 

Alle Jahre wieder:

Mit NWB erhalten Sie als Steuerberater Sicherheit im Jahresendgeschäft!


 

Letzte Chance: Ende November hat der Gesetzgeber das „JStG 2018“ und das Familienentlastungsgesetz verabschiedet – weitere Änderungsgesetze für 2019 kündigen sich an. Sie als Steuerberater müssen diese Entwicklungen kennen und im Blick behalten. Der Handlungsdruck ist groß!

Testen Sie NWB bis zum Jahresende gratis!

Sie erhalten vier Ausgaben NWB inkl. Schwerpunktheft zum Jahresende!


 

  • Steuervorteile für Elektro-Dienstwagen und Hybridfahrzeuge,
  • steuerfreies Job-Ticket für Pendler,
  • Steuerbefreiung für Sanierungserträge,
  • Wegfall der Mantelkaufregelung in § 8c Abs. 1 Satz 1 KStG,
  • Veräußerung von Anteilen an Immobilienkapitalgesellschaften - Ausweitung der beschränkten Steuerpflicht,
  • Umsetzung der „Gutschein-Richtlinie“,
  • Erschwerung von Cum/Cum-Gestaltungen über gemeinnützige Körperschaften sowie
  • Aufzeichnungspflichten und Haftung für Betreiber elektronischer Marktplätze.


NWB 49, das Schwerpunktheft zum Jahresende von NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht, enthält wertvolle Gestaltungshinweise zum Jahresende 2018, Checklisten für den besonders zeitkritischen Handlungsbedarf und Praxisbeiträge mit Handlungsempfehlungen zu den wichtigsten steuerlichen Entwicklungen des Jahres.

  • Was ändert sich zum Jahreswechsel?
  • Welche bestehenden Gestaltungen sollten Sie noch vor dem Jahresende überprüfen?
  • Welche Gestaltungschancen bieten sich im Interesse Ihrer Mandanten in diesem Jahr noch an?
     

Sichern Sie sich jetzt das NWB Schwerpunktheft Nr. 49 – die wichtigste Ausgabe des Jahres für Steuerberater – und alle anderen Ausgaben bis zum Jahresende gratis!


 

Praktiker empfehlen NWB

„Kurz vor Jahresende beschließt der Gesetzgeber regelmäßig wesentliche Steuerrechtsänderungen, die ebenso wie die aktuelle Rechtsprechung in der Beratungspraxis unbedingt zu beachten sind. Durch die NWB-Schwerpunktausgabe 49 erhalte ich einen kompletten Überblick und viele wertvolle Hinweise u.a. auf Steuerfallen, bestehenden Handlungsbedarf sowie Gestaltungschancen. Dank der NWB-Schwerpunktausgabe 49 werde ich rechtzeitig kompetent und praxisorientiert vor Jahresende informiert und laufe auch während des hektischen Alltagsgeschäfts nicht Gefahr, wesentliche Änderungen zu verpassen!“

 

Dr. Katrin Dorn, Steuerberaterin bei MÖHRLE HAPP LUTHER Partnerschaft mbB in Hamburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sichern Sie sich jetzt Sicherheit im Jahresendgeschäft zum Nulltarif! Sie erhalten …

 

 

Ab Januar 2019 erweitern wir die Inhalte in der Datenbank von NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht umfangreich und passen sie damit den gestiegenen Informationsbedürfnissen von Steuerberatern an. Freuen Sie sich auf diese und weitere zusätzliche Inhalte:

  • Kanzler/Kraft/Bäuml, Einkommensteuergesetz Kommentar online – der Kommentar für die Praxis.

  • Ettinger/Schmitz, Umstrukturierung im Bereich mittelständischer Unternehmen – das Praxis-Handbuch mit konkreten Beratungshinweisen, Checklisten und Musterformularen.

  • Online-Kommentierung der wichtigsten AO-Vorschriften

  • Kommentiertes Steuerrecht online – direkt nach Veröffentlichung: praxisrelevante Kurz-Kommentierungen der wichtigsten Urteile des BFH, EuGH, BVerfG und der Finanzgerichte sowie BMF-Schreiben

  • Top-aktuell in erweiterter 3. Auflage: Prinz/Kanzler, NWB Handbuch Bilanzsteuerrecht


Sie profitieren automatisch von diesen und weiteren zusätzlichen Fachinhalten, wenn Sie nach dem kostenlosen Test dabei bleiben und wir Sie 2019 als Abonnent begrüßen dürfen!



 

Verleger-Garantie

„Im hektischen Jahresendgeschäft bietet Ihnen die NWB Schwerpunktausgabe zum Jahresende Sicherheit und schnelle Orientierung. Unsere Experten Klaus Korn und Dr. Martin Strahl sorgen dafür, dass Ihnen nichts Wichtiges entgeht! Nutzen Sie dieses Expertenwissen und entlasten Sie damit sich und Ihre Mitarbeiter. Ich lade Sie ein, NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht kostenlos zu testen.

Ihnen, Ihren Familien und Mitarbeitern wünsche ich eine schöne Vorweihnachtszeit und ein friedliches Weihnachtsfest!

Ludger Kleyboldt, Verleger, geschäftsführender Gesellschafter NWB Verlag


 

 

 

https://nwb-verlag.de/bbk/Rechnungswesen/images/stempel.pngDATEV-kompatibel

Sie können die Datenbankinhalte von NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht auch über die DATEV LEXinform Verlagsrecherche abrufen! Das vereinfacht Ihre Recherche ungemein!

 

 

Ihre persönliche Test-Anforderung

Ja, ich möchte NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht inklusive aller zusätzlichen Leistungen ab sofort bis zum Jahresende kostenlos testen.


Sie erhalten:

  • Heft 49, das Schwerpunktheft zum Jahresende, gedruckt,
  • bis zum Jahresende einmal wöchentlich die Tablet-Ausgabe von NWB und optional die Printausgabe,
  • und bis Ende des Jahres Zugang zur NWB Datenbank.

 

Wenn ich keinen weiteren Bezug wünsche, genügt eine kurze Nachricht vor Ablauf der Testzeit. Sollten Sie nichts von mir hören, erhalte ich die NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht und die Datenbank mit allen bestehenden und ab 2019 verfügbaren Inhalten für PC und Smartphone im Abo zum unten ausgewählten Bezugspreis. Das Abo ist jederzeit zum Monatsende kündbar.

 
 
42,72 € (monatlich, inkl. gesetzlicher MwSt)

Ihre digitalen Rechnungen werden an o.g. E-Mail-Adresse versendet. Sollten Sie eine abweichende E-Mail-Adresse für den digitalen Rechnungsversand wünschen, tragen Sie diese bitte hier ein.